Aufgewachsen in Heilbronn, begann Estelle schon in jungen Jahren Gesangsunterricht in Pop und Klassik zu nehmen. Während ihrer Schullaufbahn war sie in verschiedenen Chören tätig, mit denen sie in bundesweiten Wettbewerben auftrat und konnte erste Bühnenerfahrungen in den Stücken „Die Dreigroschenoper“ und „Der kleine Horrorladen“ sammeln.

Nach dem Abitur zog sie nach Berlin und absolvierte dort die Ausbildung zur staatlich geprüften Musicaldarstellerin. Ihr erstes Engagement führte sie ins Schauspiel, in einem interaktiven Theater schlüpfte sie in zehn verschiedene Rollen der Berliner Geschichte, die sie auf Deutsch und Englisch spielte.

Ihre Tätigkeit als Künstlerin führte sie unter anderem auch ins Ausland. In einem Hotel auf Zypern spielte sie im clubeigenen Theater in sechs verschiedenen Live Shows und begleitete zusätzlich Gala Abende und Veranstaltungen wie Hochzeiten gesanglich. Zudem war sie verantwortlich für das Schreiben der Probenpläne, das Leiten der Proben, das Choreographieren und Einstudieren von Tanz Specials in Event Wochen und den reibungslosen Ablauf im Theater.

Als sie nach Deutschland zurückkehrte tourte sie bundesweit mit zwei präventiven Theaterstücken.

Aktuell ist Estelle im Ensemble des Theaters in der Grünen Zitadelle in Magdeburg auf der Bühne zu sehen und geht ihrer Dozententätigkeit in der Schule Musical Youngstars nach.